Zukunft selbst gestalten

Je länger ein Mensch vom Arbeitsmarkt ausgeschlossen ist, je mehr Absagen er auf seine Bewerbungen bekommt, desto mehr sinken mit der Zeit die Motivation, das Selbstwertgefühl und der Wille zur gesellschaftlichen Teilhabe.

Machen Sie einen Schritt nach vorne, stärken Sie Ihr Bewusstsein für das eigene Können und gewinnen Sie Vertrauen in die eigenen Fähigkeiten.

Die Ausgestaltung der Hilfe organisiert sich am individuellen Hilfebedarf des einzelnen Teilnehmers, dieser kann folgende Themen beinhalten:

  • Bewerbungscoaching
  • Lebenspraktische Kompetenzen und Lösungen vermitteln
  • Soziale Integration
  • Familienaktivierung
  • Kontakt zu anderen Institutionen herstellen
  • Unterstützung bei Behördenangelegenheiten
  • Zeitmanagement
  • Erfolge und Niederlagen
  • Neuausrichtung von Zielen
  • Stärken- und Schwächenanalyse
  • Entwicklung von Eigenmotivation
  • Alltagsorientierung und -strukturierung
  • Netzwerkbildung (sozial und beruflich)
DauerUnterrichtseinheitenKursartZielgruppeKontakt
150 UE2 x pro Woche mit je 4/5 UE

1:1 Coaching

sowie

Gruppencoaching

Langzeiterwerbslose

Frau Altay-Dogan

Herr Zimer